Frank Corcoran

irish composer

ALL MY PAST BIRTHDAYS HAVE FLOWN THE COOP. DIE WELT 2004

Von Katja Engler | Veröffentlicht am 30.04.2004 | Lesedauer: 2 Minuten
Kultur kompakt
0 Kommentare
Anzeige

Das Studio 21 für aktuelle Musik gibt heute um 18 Uhr, im Mendelssohn-Saal der Hochschule für Musik und Theater ein Geburtstagskonzert für den irischen Hochschulkomponisten Frank Corcoran (60). Zur Aufführung kommen u.a. seine Werke Ice-Etchings für Cello, Joycepeak-Musik, Bachs 3. Suite für Solo-Cello. Nach dem Konzert findet ein Gespräch mit dem Komponisten statt. Der Eintritt ist frei.

Posted under: Humble Hamburg Musings

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *