Frank Corcoran

irish composer

25.11.2017 NDR-KULTUR RADIO PRISMA MUSIK Frank Corcoran Broadcasts

Elgars vor dem Ersten Weltkrieg entstandene Musik spiegelt diesen Glanz wider wie keine andere. Ganz anders

sein Cellokonzert: Mit verhaltenen und sparsamen Mitteln markiert es gleichsam den Gegenpol zum imperialen

Pomp früherer Zeiten und ist eine Musik des Abschieds. Kurz nach dem Ersten Weltkrieg entstanden und voller

Trauer, hat man diese Musik einmal die “Elegie auf eine untergegangene Zivilisation” genannt.

“Elgars langsame Passagen zerreißen mich innerlich”, gestand die Cellistin Jacqueline du Pré, die wohl

bekannteste Interpretin dieser Musik, sie sei “wie das Destillat einer Träne”.

Eine Sendung von Frank Corcoran

NDR Kultur Livestream
Jan Wiedemann © NDR Foto: Mathias Heller
Klassisch in den Tag
06:00 – 08:30 Uhr
Live hören
Jetzt: Violinkonzert d-Moll – Larghetto (2. Satz) – Myslivecek, Josef (1737-1781)
Titelliste
Übersicht
Stimmgabel und Noten © Fotolia.com Foto: rossler
Prisma Musik

“Prisma Musik” widmet sich spannenden Fragen aus der Musikwelt – natürlich mit viel Musik. mehr

Posted under: Humble Hamburg Musings

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *